Trainingsschwerpunkte

Wählen Sie aus den folgenden Bereichen Ihr individuelles Personal Training.

Loving the exercise!

Meditating business partners

Yoga
Yoga ist ein altes indisches Übungssystem und heißt übersetzt Einheit/Harmonie. Das Zusammenspiel von Kraft, Dynamik, Flexibilität und Entspannung bewirkt den Einklang von Körper, Geist und Seele. Yoga kann in jedem Alter praktiziert werden – unabhängig von Vorerfahrungen. Es steigert das Wohlbefinden sowie die Vitalität. Die Yogapraxis beinhaltet Körperübungen, Atemtechniken, Konzentrationsschulung sowie Entspannungsmethoden.

Pilates
Pilates ist ein systematisches, ganzheitliches und effektives Körpertraining. Der ganze Körper wird gedehnt und gekräftigt, besonders Bauch- und Rückenmuskulatur.

Rückenschule
Beinhaltet gezielte Bewegungsübungen sowie Anleitungen zum gesundheitsbewussten Verhalten um Rückenproblemen vorzubeugen bzw. bereits vorhandene Beschwerden zu überwinden. Das heißt die Rückenschule bestärkt ihr Bewusstsein für rückenfreundliches Bewegungsverhalten sowie Körperhaltung und vermittelt Grundlagen der Anatomie und Physiologie der Wirbelsäule.

Sporttherapie
Die Sporttherapie ist ein bewegungstherapeutisches Training nach Sportverletzungen. Dadurch kann der Heilungsprozess beschleunigt und erneuten Verletzungen vorgebeugt werden.

Nordic Walking
Die schwungvolle Gehbewegung mit zwei Stöcken beansprucht Herz und Kreislauf, regt den Stoffwechsel an, stärkt Muskeln und Knochen. Nordic Walking ist ein besonders gelenkschonendes Ganzkörpertraining.

Reaktiv Walking
Ganzkörpertraining mit zwei Schwunghanteln (Raktoren). Die Schwungmasse in der Hantel wird als erhöhter Trainingswiderstand genutzt. So lässt sich besonders die Oberflächen- und Tiefenmuskulatur sowie das Bindegewebe des gesamten Körpers trainieren.

Entspannungstrainings
Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation oder Meditation: Ruhe und Entspannung sind von zentraler Bedeutung für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit.

Schwangerschaftsrückbildung
Während einer Schwangerschaft wird das Gewebe des Körpers zum Teil stark überdehnt – vor allem die Bauchmuskulatur und der Beckenboden. Gezielte Übungen direkt nach der Geburt helfen die Muskulatur zurückzubilden, um beispielsweise einer Gebärmuttersenkung oder Inkontinenz vorzubeugen.

Stressmanagement
Das Seminar Stressmanagement findet über ein bis zwei Tage statt und vermittelt theoretisches Hintergrundwissen sowie praktische Übungen. Erlernt werden hilfreiche Stressbewältigungsstrategien sowie praktische Übungen stressreduzierender Methoden. Die Teilnehmer des Seminars erlernen Mittel und Methoden um alltägliche berufliche Anforderungen nicht als „stressend“ wahrzunehmen. Die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter wird gesteigert.

Reaktiv Training
Das Reaktivkraft Training (plyometrisches Training, eine Art von Schnellkrafttrainig) ist eine der effektivsten Kräftigungstrainingsformen. Die Übungen (sonst drei Mal Training) erfolgen mit speziellen Reaktiv-Hanteln (Raktoren). Die Oberflächen- und Tiefenmuskulatur sowie das Bindegewebe werden gelenkschonend trainiert.

TRX Training
TRX ist ein effektives 3-D-Ganzkörpertraining an einem unelastischen Gurt- und Seilsystem. Durch die Instabilität des Gurtsystems wird besonders die Tiefenmuskulatur trainiert.

Mentales Training
Unter Mentales versteht man eine Vielzahl psychologischer Methoden, die unter anderem die Leistungsfähigkeit, Motivation, Belastbarkeit und Konzentration Ihrer Mitarbeiter verbessern.

fotolia-Gruppenkurse2

Runner feet

iStock_Yoga